Über mich

Ausgleichen, helfen, begleiten

Schon als Kind verspürte ich den Drang, anderen Menschen zu helfen, und tat dies intuitiv. Im Laufe meines bisherigen Lebens durfte ich aber auch lernen, mir selbst zu helfen und mich selbst zu stärken, damit ich wiederum anderen besser helfen kann. Ich durfte lernen, erst selbst in meine Kraft zu kommen, um genügend Energie zu haben, um andere zu stützen.

 

Dabei geholfen haben mir diverse Aufgaben in meinem Leben. So habe ich mehr als 20 Jahre Erfahrung im Anleiten von Menschen (Gruppen und einzeln) im Tanzunterricht oder auch im Privatunterricht von Sprachen. Mit Empathie vermag ich individuell auf die Menschen einzugehen. 
Im Tanzunterricht im Speziellen sowie auf der Bühne vor Publikum war und ist es stets mein Ziel, den Menschen Freude zu bereiten, sodass sie gestärkt und voller Freude nach Hause gehen und die positive Energie weitertragen können.


Dank der intensiven Ausbildungen bei Isabelle von Fallois und Bruno Erni habe ich selbst konkret an mir arbeiten und mich weiterentwickeln und immer mehr in meine eigene Kraft kommen können. Dabei habe ich viele verschiedene Techniken und Tools gelernt, die dabei helfen, Vergangenheit loszulassen, präsent zu sein und eine wunder- und kraftvolle Zukunft zu kreieren. All diese Tools haben mir geholfen, mich auf verschiedenen Ebenen zu heilen, achtsamer mit mir selbst und meinem Umfeld umzugehen und in meiner inneren Kraft zu sein – egal, was im Aussen geschieht. An sich selbst zu arbeiten, lohnt sich definitiv. Denn wer selbst an sich arbeitet, kann sein eigenes Leben so gestalten, wie er es sich wünscht.


Von Herzen möchte ich auch Dir helfen, in Deine eigene Kraft zu kommen.